Aktuelles

Cottbus ist bunt! Danke Cottbus!

“Es ist wirklich großartig, wie viele Unterstützer wir inzwischen für unsere Idee “Cottbus bekennt Farbe” gewinnen konnten. Mehr als 2.500 Cottbuserinnen und Cottbuser haben schon bei den sogenannten Abholdemonstrationen “Farbe bekannt” und so deutlich gezeigt, dass “braunes Gedankengut” hier in Cottbus nichts verloren hat.

Mehr als 1.000 Teilnehmer an spontanen Blockaden kann Cottbus Nazifrei vermelden, mit deren Hilfe der NPD-Aufmarsch schon nach kurzer Wegstrecke wieder nach Hause geschickt werden konnte.

"Keine Toleranz für Intoleranz - null Toleranz für Neonazis, weder in Cottbus noch im Land Brandenburg", so Martina  Münch. "Ich habe mich gefreuen, dass wieder viele Bürgerinnen und Bürger für ein demokratisches Miteinander in einem lebenswerten, zukunftsorientierten Brandenburg auf die Straße gegangen sind. Dann haben Rechtsextremisten keine Chance."

Ja, insgesamt können wir von einem Erfolg sprechen. Darauf können wir stolz sein! Ja, Stolz ist keine Emotion, die die Nazis für sich gepachtet haben!” so Lothar Judith, Mitinitiator von “Cottbus bekennt Farbe”.

zurück