Aktuelles

Stimmen gegen Nazis

Konzert am 13. September 2013

Am 22. September findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. Auch die NPD und andere Parteien vom äußerst rechten Rand wollen die Wahl nutzen, um ihrer Ideologie Mandate im Deutschen Bundestag zu verschaffen.

Dies gilt es zu verhindern!

Deshalb veranstaltet die DGB-Region Südbrandenburg/Lausitz in Kooperation mit dem Cottbuser Aufbruch ein Konzert gegen Rechts unter dem Motto „Stimmen gegen Nazis“ in Cottbus .

Ziel:    Wahlbeteiligung erhöhen! Je höher die Wahlbeteiligung desto geringer sind die Chancen der NPD u.ä. in den Bundestag einzuziehen.

Ort:         Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz)

Zeit:        von 17.00 bis 23.00 Uhr

zurück